Vital Health, die Kunst der Selbstheilung

 5-Tage Seminar im Eden Roc Hotel, Spanien

 

2017 habe ich als Teilnehmerin diese Kombination aus Körperarbeit und erforschen von Psychodynamiken der Gesundheit erfahren und erleben dürfen und war begeistert. Yoga, Shiatsu, Mediation, Prozessarbeit aus POV, Saftfasten, Spaziergänge oder einfach abhängen im schönen Eden Roc Hotel am Meer war eine große Bereicherung und Erholung für mich. Ich war danach ausgeglichener, ruhiger und hatte mehr Energie und Lebensfreude. Daher kann ich euch diese Kombi sehr empfehlen. 
2 Sitzungen Pov-Arbeit am Tag kann jeder individuell kombinieren mit verschiedenen Körperarbeiten und Saftfasten. Für mich war das Saftfasten zu Beginn die größte Herausforderung , da ich doch so gerne esse. Doch zu meinem Erstaunen hat es mir weniger ausgemacht als gedacht. Im Gegenteil es hat richtig gut getan. Einige Teilnehmer haben berichtet, dass sich ihre Blutwerte dadurch verbessert hätten!
Aber ihr müsst dieses Saftfasten nicht machen. Ihr könnt es dazu buchen wie die anderen Therapien auch. Gerne könnt ihr auch das hervorragende Essen des Hotels genießen.
Das Bearbeiten unserer Gesundheitseinschränkenden Probleme auf der psychischen sowie physischen Ebene mit einem wunderbaren Ambiente drumherum sowie Menschen verschiedener Nationen welche ähnlich ausgerichtet sind und einem unterstützenden wunderbarem Team, schafft einen Raum indem Veränderung, Vertrauen  und Frieden sein darf, uns erfüllt und zu mehr Gesundheit, Ausgeglichenheit und Mitgefühl führt.
Es ist so wichtig und schön sich selbst auf so vielen Ebenen (Körper und Geist) zu entdecken. Zu verstehen warum mein Körper so reagiert oder mir gerade das zeigt. Um dann mit den richtigen Mitteln sich selbst zu helfen , helfen zulassen und letzten Endes sich selbst wieder zu LIEBEN.
Nächster Termin
02.04.- 06.04.2019
Ort: Eden Roc Hotel, Spanien
mehr Informationen findet ihr auf der Webseite unter der Rubrik Links bei Vital Health oder schreibt mir eine Mail was euch dazu noch interessiert. 
Aussage einer Teilnehmern des Retreat 2017:
Aus gesundheitlichen Gründen und weil ich weiß, dass jede Erkrankung ihren Ursprung in uns selbst hat,
meldete ich mich zum Vital Retreat 2017 an.
Besonders die Kombination aus den verschiedenen Angeboten zB Saftfasten ,Yoga ,Meditation,Gesundheitsvorträge
und vielen anderen Therapien, fand ich toll.
Ich habe gefastet,meditiert,Yoga gemacht,relaxt,tolle Leute kennengelernt,die Sonne und das Meer genossen.
Es war beeindruckend,dass man tiefsitzende, seelische Belastungen  in den Prozessen loslassen durfte.
Es war eine ganz tolle Woche.Ich war voller Energie,hatte trotz Fasten keinen Hunger und ich habe mich rundherum wohlgefühlt.
Man wird hier sehr gut aufgefangen und liebevoll betreut.Ich kann nur jedem, der aktiv etwas für seine Gesundheit tun will , 
dieses Seminar empfehlen.
Abschließend sei zu sagen,dass ich mich seit sehr langer Zeit, endlich mal wieder richtig gut gefühlt habe,sowohl auf seelischer,als auch auf körperlicher Ebene.
Überraschenderweise hatten sich meine Blutwerte zum ersten Mal seit 2 Jahren extrem verbessert.
Liebe Birgit,danke ,dass du mich ermutigt und unterstützt hast,etwas Neues zu wagen😘
Friederike H.